Hefeknödel mit geröstetem Kürbis-Ziegenkäse-Dip

Hefeknödel mit geröstetem Kürbis-Ziegenkäse-Dip

1. Knödel

Zutaten für 2 Portionen:

300g Kürbisbrei ( nach dem Schälen und Reinigen von Samen)
2 Esslöffel Sonnenblumenöl
mit einer halben Zitrone eingerieben schälen
1 ein Teelöffel Zitronensaft
1,5 Gläser Weizenmehl
5g Hefe
½ Teelöffel Salz
1 Ei
eine Prise Zucker
½ Glas warmes Wasser

Den Kürbis schälen, Reinigen Sie von Samen und Würfeln. Mit Öl mischen, Mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Kürbis darauf legen. Stellen Sie den Ofen auf 200 ° C und legen Sie den Kürbis darauf 20-30 Protokoll.
Den gebackenen Kürbis auf einen Teller legen und abkühlen lassen.

Mehl mit Salz mischen. Hefe und Zucker in ½ Tasse warmem Wasser auflösen. Gießen Sie die in Wasser gelöste Hefe mit Salz in das Mehl und machen Sie einen glatten Teig. Decken Sie die Teigkugel mit einem Tuch ab und lassen Sie sie ca.. 30 Minuten zu steigen.

Den Teig noch einmal ca.. Minute und dann rollen Sie es in einen dünnen Kuchen und schneiden Sie Kreise mit einem Glas aus. Die Teigreste erneut kneten und ausrollen, und dann wieder Kreise ausschneiden und so weiter, bis der ganze Teig aufgebraucht ist ( Ich kam raus 14 Knödel).

Den abgekühlten Kürbis mit Zitronensaft bestreuen, fügen Sie die Schale von einer halben Zitrone hinzu und mischen Sie gründlich. Legen Sie die Kürbisfüllung mit einem Löffel auf jede Portion des Teigs und kleben Sie die Ränder vorsichtig zusammen.

Den Backofen auf 250 ° C vorheizen.

Das Backblech mit Backpapier auslegen, Knödel darauf legen. Verwischen 1 Ei und verteilen Sie es auf jedem Knödel. In einen vorgeheizten Ofen geben und backen 5-7 Protokoll.

2. Ziegenkäse-Dip

Zutaten für 2 Portionen:

80g Ziegenhüttenkäse
Löffel griechischer Joghurt
mit einer halben Zitrone eingerieben schälen
Pfeffer

Mischen Sie den Hüttenkäse gründlich mit dem Joghurt, Zitronenschale . Mit etwas frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Knödel
1 Portion
470,67 kcal
Eiweiß
12,71 G
Fett
12,16 G
Kohlenhydrate
77,61 G
Ballaststoff
6,62 G
Kalium
548 mg
Kalzium
119,92 mg
Magnesium
33,07 mg
Zink
1,26 mg
Jod
4,45 mg
Vitamin A.
757,65 µg
Vitamin E.
6,66 mg
Vitamin B1
0,19 mg
Vitamin B2
0,27 mg
Vitamin B.6
0,19 mg
Vitamin B12 0,08 µg
Vitamin C
13,25 mg

 

Ziegenkäse-Dip
1 Portion
111,25 kcal
Eiweiß
7,83 G
Fett
8,45 G
Kohlenhydrate
0,97 G
Kalium
30,4 mg
Kalzium
73 mg
Magnesium
8,1 mg
Zink
0,41 mg
Jod
0,36 mg
Vitamin A.
114,8 µg
Vitamin E.
0,18 mg
Vitamin B1
0,02 mg
Vitamin B2
0,17 mg
Vitamin B.6
0,1 mg
Vitamin B12 0,12 µg
Vitamin C
0,1 mg

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *