Knödel mit Äpfeln

Knödel mit Äpfeln

Zutaten für 4 Menschen

• • 750 g Äpfel
• • 300 ml Apfelsaft
• • 2 Löffel Zucker
• Saft aus 1 Zitronen
• • 1 Zimtstange
• • 1 Löffel erstarrte geklärte Butter
• • 750 g fertige Kartoffelknödel
• Puderzucker zum Bestreuen

1. Äpfel schälen, Entfernen Sie die Saatguttaschen, Schneiden Sie die Früchte in Stücke.

2. Kochen Sie den Apfelsaft mit Zucker, Zitronensaft und Zimt hinzufügen.

3. Die Apfelpartikel darin dünsten, bis sie weich sind.

4. In der Zwischenzeit die geklärte Butter in einer Pfanne erhitzen.

5. Die Kartoffelknödel bei mittlerer Hitze goldbraun braten.

6. Den Zimt herausnehmen und mit Puderzucker bestreuen.

Dieses Gericht könnte genauso gut ein Dessert für sechs sein. Es kann noch schneller zubereitet werden, wenn ein fertiges Kompott verwendet wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *