Tortellini mit Joghurt (Manti)

Tortellini mit Joghurt (Manti)

Füllung: 10 Dag Hackfleisch, Knoblauchzehe, eine Prise Piment, einen halben Teelöffel Salz, eine Prise Pfeffer, Löffel Öl, eine kleine Zwiebel;

Kuchen: ein Glas Mehl, 2 Löffel Butter oder Margarine, einen halben Teelöffel Salz;

Sie sind: 0,51 Naturjoghurt, 2 Esslöffel Mehl, Ei, Löffel gehackte Minze und / oder Petersilie;

Butter, Mehl und Salz kneten, Wasser langsam hinzufügen, machen 3 Mindest, einen Teig wie für Knödel machen, beiseite legen. Mischen Sie das Fleisch mit der gehackten Zwiebel, zerdrückten Knoblauch, Sohle, einzig, alleinig, Pfeffer und Piment, in heißem Öl leicht bräunen, beiseite stellen und abkühlen lassen. Schneiden Sie die Scheiben mit einem Glas dünn gerolltem Teig ab und löffeln Sie die Füllung mit einem Löffel. Steckohren wie Borschtsch, abgedeckt, aufsetzen 2 beim. im Kühlschrank oder an einem anderen kühlen Ort, und dann kochen. Kombinieren Sie den Joghurt mit dem Ei und dem Mehl, Koch, die ganze Zeit umrühren. Legen Sie die gekochten Ohren in die scharfe Sauce, beiseite legen, cool.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *